· 

Kennenlern-Mikado

Vor kurzem bin ich auf einem überdimensionalen Mikado Spiel mit einer Länge von 50 cm gestoßen und bin von der Haptik fasziniert.

 

Das Spiel Tower of Preference zum gegenseitigen Kennenlernen auf Basis eines Jenga Turm ist bisher immer gut angekommen. Daher kam mir die Idee dieses Prinzip auf das Mikado Spiel auch anzuwenden. 

 

Es wird nach denselben bekannten Regeln gespielt - auch das Ziel bleibt dasselbe. Zusätzlich werden aber die Farben auf den Stäben miteinbezogen. Nach dem erfolgreichen Nehmen eines Stabes muss derjenigen gemäß den Farben etwas aus der Kategorie von sich erzählen:

  • blau: Beruf (Vergangenheit bis heute)
    Beispiel: Lieblingstätigkeiten oder -fach, Rollen, Lustige Geschichten
  • rot: Privat (Vergangenheit bis heute)
    Beispiel: Hobby, Lieblingsfilm oder -buch, Familie, Urlaub
  • gelb: Ziele/Wünsche für die Zukunft (Beruflich oder Privat)

Beispiele

  • Der Stab ist blau-rot-blau: Derjenige erzählt zwei berufliche Fakten und eine private Information über sich.
  • Der Stab ist rot-gelb-blau: Derjenige erzählt jeweils eine Informationen über sich aus dem beruflichen und privaten Bereich sowie äußert einen Ziel bzw. Wunsch.

Dabei ist jedem natürlich freigestellt, welche Information er mit anderen teilen will.

Spielregeln

Ziel des Spiels

Wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt das Spiel.

 

Vorbereitung

Zu Beginn des Spiels nimmt der Spieler alle Stäbe so in die Hand, dass die Faust auf dem Tisch oder auf dem Boden aufliegt. Durch plötzliches Öffnen der Hand fallen die Stäbe kreisförmig auf den Tisch. Bei einem schlechten Wurf ist eine Wiederholung gestattet. 

 

Durchführung

Nun versucht man die Stäbe einzeln mit dem Finger aufzuheben, ohne dass sich dabei ein anderer bewegt. Gemäß der Farbe erzählt derjenige etwas über sich (siehe oben). Wenn der Mikado Stab (mit farbiger Spirale) aufgenommen wird, kann er beim Abheben weiterer Stäbe zu Hilfe genommen werden. Bewegt sich ein fremder Stab, muss der Spieler aufhören. Um das Spiel zu beschleunigen, kann der  Spieler diesen Stab noch aufnehmen.

Der nächste Spieler versucht weitere Stäbe aufzunehmen.

 

Ende des Spiels

Wenn alle Stäbe aufgenommen wurden, werden die Punkte der einzelnen Spieler gezählt. 

In der nächsten Runde beginnt ein anderer Spieler als erstes.

 

 

Wertung

Stab Punkte
Mikado (blaue Spirale) 20
Stäbe blau-rot-blau 10
Stäbe rot-blau-rot-blau-rot 5
Stäbe rot-gelb-blau 3
Stäbe rot-blau 2
Download
Anleitung
Kennenlern-Mikado.pdf
Adobe Acrobat Dokument 54.3 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0