31. Mai 2020
Diesen Monat hat mich das Thema Fake Agilität sehr beschäftigt. Es war unter anderem beim PSM II Training als auch beim Agile Monday der Scrum User Group Rhein-Neckar ein großes Thema, dass mich seitdem nicht mehr loslässt. Veränderung fängt bekanntlich immer bei einem selbst an. Deshalb die Frage, was du dagegen tun kannst, nicht in die Fake-Agilität zu tappen.
31. März 2020
Die Corona Krise trifft uns derzeit mit voller Wucht und mit all den typischen Merkmalen. Wir befinden uns noch mittendrin und wir wissen nicht wie lange es noch dauert. Trotz diesen Umständen sehe ich jetzt schon viele Chancen, die sich durch das neue Umfeld ergeben. In diesem Artikel erörtere ich 3 positive Auswirkungen durch die Corona Krise.

19. Februar 2020
Hinter allen agilen Konzepten steht der tiefergehende Sinn von selbstorganisiertem und interdisziplinärem Zusammenarbeiten - ausgerichtet an einem gemeinsamen Ziel durch kontinuierliches Lernen und Kommunikation auf Augenhöhe. Hierfür sind allerdings verschiedene Voraussetzungen notwendig, um ein entsprechendes Umfeld zu schaffen. Gibt es niemanden, der sich damit auskennt und dies auch entsprechend begleitet, befindet man sich schnell in der Welt der sogenannten Fake Agilität.
02. Dezember 2019
Das agile Umfeld, das versucht komplexe Probleme zu lösen und Innovationen hervorzubringen, lebt von Mitarbeitern, die Lust haben sich einzubringen und miteinander Neues zu erschaffen. Da passt die Vorgehensweise eines klassischen Projektleiter, der von oben die klare Ansagen macht und die Entscheidungen vorgibt, nicht mehr dazu. Somit sieht die Zukunft von einem traditionellen Projektleiter nicht so rosig aus.

18. September 2019
In vielen Unternehmen gibt es immer noch Widerstände gegen die agile Denkweise, obwohl bekannt ist, dass die bestehenden Probleme besser damit lösbar sind. Deshalb möchte ich nun nachfolgend als Hifestellung auf ein paar Modelle zur Entscheidungsfindung eingehen, die dabei helfen herauszufinden, wo das Problem angesiedelt ist und mit welcher Strategie es lösbar ist. Durch diese Betrachtung kann dann auch jeder persönlich die Frage beantworten, ob er agil(er) werden muss oder nicht.
13. April 2019
In Zeiten der Digitalisierung reicht es nicht mehr aus die Probleme mit unseren bisherigen Denkweisen und Wissen zu lösen. Hierzu werden Wissensarbeiter benötigt. Haben wir aber schon genug Wissensarbeiter bei uns in den Unternehmen? Können wir die komplexen Probleme schon besser lösen? Eher weniger. Es gibt noch zu wenig Initiativen eine andere Kultur des Lernen zu erschaffen. Typische Formate hierfür sind Barcamps, Mentoring, Lunch & Learn Session aber auch Agile Games.

10. Februar 2019
Jedes Unternehmen, dass sich mit digitalen Produkten beschäftigen müssen sich auch mit dem Kulturwandel beschäftigen. Welche Transformation ist notwendig und welche Voraussetzungen müssen geschaffen werden, damit der Kulturwandel erfolgreich ist?
19. Januar 2019
Eigentlich verbindet man den Namen Klaus Leopold automatisch mit Kanban. Ich habe an dem Product Owner Camp in Frankfurt bereits einen sehr eindrucksvollen Vortrag von ihm miterleben dürfen. Mit dem seinem neuesten Buch Agilität neu denken: Warum agile Teams nichts mit Business-Agilität zu tun haben, hat er aus meiner Sicht eine neue Pflichtlektüre für jeden der wirklich die Agilität und den Zweck dahinter verstehen will geschaffen.

27. Oktober 2018
DevOps wird genauso wie die Agilität meiner Meinung nach in vielen Bereichen immer noch falsch verstanden. Ja, es hat etwas mit Tools zu tun, aber wie meistens nur als Mittel zum Zweck. Die ganzen Tools haben keinen Effekt, wenn nicht die dazugehörigen Tätigkeiten und daraus resultierende Inhalte vorhanden sind. Das abgebildete Buch wurde mir empfohlen und ich wurde nicht enttäuscht. Ich habe die wesentlichen Punkte nachfolgend zusammengefasst.
28. Januar 2018
Das 21. Jahrhundert ist geprägt durch die Digitale Transformation, so dass sich jeder irgendwann mit dieser Thematik auseinander setzen sollte. Die digitale Transformation, auch digitaler Wandel genannt, ist ein fortlaufender in digitalen Technologien begründeter Veränderungsprozess, der die gesamte Gesellschaft und insbesondere die Unternehmen betrifft.