· 

21. Agile Stammtisch Lindau - Online Edition mit Spaceteam

Der vorletzte Dienstag im Monat bedeutet Agile Stammtisch in Lindau - auch wenn immer noch in der Online Edition. Viele waren sehr gespannt auf das im Vorfeld angeteaserte Spiel Spaceteam. Als Themen beim Lean Coffee wurde Antifragilität durch Corona diskutiert und zwei Erfahrungsberichte behandelt - Zum einem zum Spaceacademy Remote Teambuilding Spiel und  zum Anderem zu einem durchgeführten Workshop für den in der Vergangenheit Lösungsvorschläge von der Runde gesammelt wurden.

 


Remote Teambuilding mit Spaceteam

In dem kooperativem Remote Teambuilding Spiel hat jedes Spaceteam die Aufgabe das Raumschiff an sein Ziel zu navigieren, indem jeder im Team bestimmte Knöpfe unter Zeitdruck drücken muss. Umso höher das Level umso schneller muss das Team zusammenarbeiten.

 

Klingt erstmal einfach, richtig? Ist es aber nicht. Was denkst du, welches Level schafft du mit deinem Team?

 

Ausführlichere Informationen: 

Remote Teambuilding mit Spaceteam


Along time ago, in a galaxy far, far away ...

Diesmal erfolgte der Check in in Form von Storytelling mit Hilfe der App Story Dice (analog zu Rory*s Story Cubes) als Teil des Recruiting für das Spaceteam.

 

Die Aufgabe von jedem Teilnehmer war es, eine Geschichte zu erzählen, warum er/sie in das Spaceteam unbedingt gehört. Dabei kamen sehr unterhaltsame und witzige Geschichten zu Tage. Wusstet ihr, dass es Schnee und gleichzeitig Hitze in der Galaxy geben kann? 

Das Spaceteam Spiel kam sehr gut an. Es wurden in den Teams mehrere Runden gespielt und viel experimentiert. Interessant war, dass jedes Team einen andere Strategie gewählt hatte und auch dadurch unterschiedlich erfolgreich waren. Über das Level 3 kamen wir leider nicht hinaus.

 

Um erfolgreich das Raumschiff zu steuern muss jeder im Team seine Aufgabe erfüllen. Unter Zeitdruck, mit fremden Wörtern und anderen Gegebenheiten gestaltet sich dies immer schwieriger. In jedem Team hat sich auch dadurch jemand gefunden, der beispielsweise den Takt ansagt. 

 

Am Ende haben wir nach dem Debriefing nochmal das Experiment gestartet und es zu acht gespielt. Was denkt ihr welches Level wir geschafft haben?


Lean Coffee

Nach einer kurzen Pause sind wir in das Lean Coffee mit nachfolgenden Themen gewechselt.

Thema 1: Antifragilität durch Corona

Beim ersten Thema wurden viele (unterschiedliche) Perspektiven zum Thema Antifragilität durch Corona gesammelt.

Zusammenfassend kam folgendes Stimmungsbild heraus: Es kann im (selbstorganisierten) Team funktionieren. Intrinsische Motivation wichtig. Coroana ist sowohl ein Ent- als auch und Beschleuniger.

Thema 2: Remote Teambulding

Andreas hat von seinem Meetup berichtet, bei dem er das Remote Teambuilding Spiel Epic Online Futurespective ausprobiert hat. Details sind hier zu finden. Ein großes "Aha" war, dass dieses Spiel wunderbar mit dem Spacteam kombinierbar ist.

Thema 3: Erfahrungsbericht Agile Bug Hunt

Steffen hatte vergangenes Jahr nach Lösungsvorschlägen für einen Workshop zur Suche nach Softwarefehler die Runde gefragt. Nun hat er über den Workshop und seine Erkenntnisse berichtet. Er konnte nahezu alle genannten Vorschläge umsetzen. 


Feedback

Wie immer vielen Dank für euer Feedback. Es freut mich, dass es wieder jedem Spaß gemacht hat.

AusblicK

Wer ist beim nächsten Mal (wieder) dabei?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0