· 

8. Agile Stammtisch Lindau

Dieses Mal war die Runde sehr überschaubar mit 7 Personen. Die Urlaubszeit hat angefangen, aber auch der Dauerregen hatte zu ein paar Absagen geführt. 

 

In die Zukunft geschaut


Welche Themen sind im Jahre 2024 angesagt und wie sieht der Stammtisch in 5 Jahren aus? Die Diskussion war trotz kleiner Runde sehr vielschichtig und wir sind gespannt, was sich bewahrheiten wird.

 


Warm-UP: Blumenspiel zum kennenlernen

Ziel von diesem Warm-up Spiel ist das bessere gegenseitige Kennenlernen.

 

Vorbereitung

  • Die Teilnehmenden werden in Kleingruppen von vier bis sieben Personen eingeteilt.
  • Jede Kleingruppe erhält ein großes Blatt Papier.
  • In der Mitte befindet sich jeweils eine Blumenblüte mit Stempel und Blütenblättern in der Anzahl der Gruppenmitglieder.

Dauer

  • 10 min Gruppenarbeit Blütenblätter und Stempel
  • 5 min Vorstellung im Plenum pro Gruppe

Ablauf

  • Auf jeweils ein Blütenblatt schreibt nun jeder der Teilnehmenden Namen und Wissenswertes über sich.
  • In die Mitte der Blüte, auf den Stempel, kommen Eigenschaften, Hobbys und Leidenschaften, die alle Gruppenmitglieder gemeinsam haben.Auf diese Begriffe muss sich die Gruppe geeinigt haben.
  • Am Ende kann sich die Gruppe auch noch einen Blumennamen geben.

Ergebnis


Agile Game: Taxi Zentrale

Taxizentrale ist ein Kommunikationsspiel, dass aber nicht nur die (Führungs-) Kommunikation, sondern auch das Vertrauen im Team fördern kann.

Ziel ist es, als Taxifahrer in einer noch unbekannten Stadt mit Hilfe eines Stadtplans und der Taxizentrale einen Gast zu seinem Ziel zu bringen. Allerdings alles nur verbal ohne zeigen und Blickkontakt.

Beide Teams haben die Aufgabe sehr gut gelöst und schnell erkannt wie wichtig die Kommunikation insbesondere die Wahrnehmung ist. Dieses Spiel kam diesmal bei allen gut an.


Ein Blick in die Zukunft

Andreas hatte uns im letzten Stammtisch Hausaufgaben mitgegeben. Jeder soll sich Gedanken machen über das Jahr 2024:

  • Wie sieht der Stammtisch aus?
  • Welche Themen sind aktuell?
  • Wie weit ist die Agilität eingedrungen?

Diese Fragen wurden diesmal nicht im Lean Coffee diskutiert, sondern es war eigentlich als World Café gedacht. Da es aber für zwei Tische zu wenige Leute da waren, wurden nur die Prinzipen von der Methode übernommen: Es konnte als Grundlage der Diskussion die "beschreibbare Tischdecke" als Basis verwendet werden. Diese Art der Diskussion kam sehr gut an.

Zu Beginn wurden die Fragen, welche Themen im Jahr 2024 aktuell sind und wie weit die Agilität eingedrungen ist diskutiert. Da es sich um Zukunftsthemen handelt gab es als Input die Megatrend Map vom Zukunftsinstitut.

Durch das gewählte Format konnte sich jeder einbringen. Es entstand eine vielschichtige Diskussion mit verschiedenen Blickwinkel. Am Ende haben wir uns auf folgende zwei Punkte geeinigt:

  • Spannungsfeld: Regel versus Kommunikation / Interaktion / Begegnung
  • Viele haben verstanden das FOKUSIERUNG ein Schlüssel zum Erfolg ist (Methoden: Design Sprint, Swarming, etc.)

Nun sind wir gespannt was bis in 5 Jahren wirklich passiert ist.

Auf die Frage, wie der Stammtisch im Jahre 2024 aussieht waren wir uns schneller einig. Träumen war erlaubt, so dass richtig schöne Ideen herauskamen. Ergebnis war, dass es weiterhin als Treffpunkt mit echten Menschen  und nicht Remote, dafür vernetzter stattfinden sollte. Denkbar wäre es auch zukünftig den Stammtisch im Freien oder in den Räumlichkeiten der butterflying Akademie und mit 20 Teilnehmern/innen durchzuführen. Käsespätzle sollte es bis dahin auch wieder geben ;)

Feedback

  • Das 1. Mal dabei, tolle Menschen & Inspiration
  • Über die Zukunft diskutieren -> Super
  • gute Diskussionen und Format

Kommentar schreiben

Kommentare: 0